Stand März 2015 ...

Tipp: Neue EU Norm für Reithelme 2015

Die bisherige Norm für Reithelme EN1384 basierte im Wesentlichen auf den Stand von 1996 bzw. 2002. Inzwischen wurden erhebliche Fortschritte in den Materialien und der Konstruktion von Helmen erreicht, so dass eine neue Norm mit strengeren Anforderungen längst überfällig ist..

Die bisherige Norm EN1384 ist seit 15.12.2014 "ungültig". Reithelme nach alter Norm dürfen nur noch verkauft werden, wenn sie vor dem 15.12.14 produziert wurden. (Aktuell - Anfang Februar 2015 - sind wohl ausschließlich solche Helme im Handel zu finden.) Die endgültige neue Norm wird wohl nicht vor 2016 fertiggestellt sein. Bis dahin gilt die Übergangsnorm "VG1 01.040 2014-12" (kurz auch "VG1" genannt). Allerdings war auch diese Übergangsnorm Anfang Februar 2015 noch nicht in allen Punkten endgültig gekärt 
Dies führte dazu, dass viele Reithelmhersteller ihre Produktion am 15.12.14 erst einmal einstellen mussten um auf die Details der neuen Norm zu warten und ihre Helme entsprechend zu überprüfen und (in vielen Fällen) an die neuen Anforderungen anzupassen.

Im Augenblick liegen nur spärliche Informationen darüber vor, welche Helme unverändert auch der neuen Norm entsprechen und wo Änderungen vorgenommen wurden.

Wer derzeit einen neuen Helm kaufen will, und damit noch ein paar Monate warten kann, der sollte abwarten, bis die Modelle nach neuer Norm im Handel sind. (Derzeit gibt es sowieso bei einigen Modellen Lieferprobleme, da die Lagerbestände zu neige gehen.)

zuletzt geändert:
 Donnerstag, 22. Dezember 2016

banner
RCO_QR_InfoMail