+++ aufgrund der CORONA-Pandemie entfällt die Veranstaltung +++

Auftaktveranstaltung am So.  22. März 2020,  9-13 Uhr
Wir möchten euch in Zukunft regelmäßiger Lehrstunden mit den Themen Stangenarbeit,
Cavaletti, kleine Sprünge anbieten. Die weitere Planung hängt von eurem Feedback am Ende
der Auftaktveranstaltung ab, zu der wir euch herzlich einladen möchten.

Für alle Reiter, die die Motivation in der Zukunft haben, ein Reitabzeichen machen zu wollen,
bietet sich dieser Lehrgang ebenso an, wie für Reiter, die neben dem Dressurreiten Spaß am
Springen haben oder auch einfach nur ihr Pferd erweitert gymnastizieren möchten.

In einer Mischung aus Theorie und Praxis werden je nach Ausbildungsstand von Pferd und Reiter
die folgenden Themen behandelt:
– Reiten im leichten Sitz
– Überwinden von Stangen und kleinen Hindernissen
– erste Springversuche, Anreiten, Bewegungsablauf

Für alle Reiter geeignet, die sicher im Sattel sitzen und Richtung und Tempo des Pferdes in allen Gangarten kontrollieren können.  

Der Lehrgang wird durchgeführt von Michael Bergmann (der selbst im Spring- und Jagdreiten unterwegs ist). Er wird unterstützt von Jasmin Bruch.
weitere Details bitte dem Flyer entnehmen …

Plakat_Springen_Auftakt2020

Menü
WhatsApp chat